Das Deutsche Romme

Das Deutsche Romme wird mit französischen Spielkarten a 52 Blatt und je drei Jokern gespielt. Hiervon verwendet man zwei Pakete, so dass es insgesamt 110 Karten sind. Es nehmen zwei bis sechs Personen an einem Romme-Spiel teil, wobei jeder nur für sich spielt, es also keine Teams oder Partnerschaften gibt.

Jeder Spieler hat die Aufgabe, sein Blatt zu den jeweiligen Figuren zu ordnen und dann offen auszulegen. Gewonnen hat der Spieler, der zuerst alle seine Karten ablegen kann.

Wenn Ihr immer der Spieler seid, der alle Karten zuerst ablegt, dann seid Ihr bei dem Spiel Romme gut im Rennen und gewinnt immer. Dies ist sehr gut, denn insofern Ihr um kleinere Geldbeträge im Freundeskreis spielt, schafft Ihr es somit schneller ein Schmuckstück für Eure Liebste oder den Liebsten zu kaufen.

 

Impressum - Romme Online Lernen